Hauptsponsoren

Hauptsponsoren

Gro├čsponsoren

Gebr. Siebers Tiefbau GmbH Im Hammereisen 12 47559 Kranenburg Telefon:+49 (0) 28 26 - 91 45 3 Fax: +49 (0) 28 26 - 91 45 55

Gro├čsponsoren

Gebr. Siebers Tiefbau GmbH Im Hammereisen 12 47559 Kranenburg Telefon:+49 (0) 28 26 - 91 45 3 Fax: +49 (0) 28 26 - 91 45 55

Weitere Sponsoren

Gro├če Stra├če 30 D-47559 Kranenburg Telefon 02826 - 1252 Fax 02826 - 92370 email: info@elektro-van-kessel.de

Orga Unterst├╝tzer

Leichtathletik N├╝tterden bedankt sich bei allen Unterst├╝tzern. Denken Sie bei Ihrem n├Ąchsten Einkauf an unsere Sponsoren.
neue_sportanlage_1_20120907_1251838401
Viel Erfolg beim EURORUN 2019!
Und bis n├Ąchstes Jahr!

"Mein St├╝ck Laufbahn"
Bitte hier mitmachen!

Spendenformular online ausf├╝llen
oder hier zum ausdrucken .

RICHTIG FIT MIT LAUFTREFF

richtig fit mit LAUFTREFF ÔÇô
DEUTSCHER SPORTBUND / DEUTSCHER LEICHTATHLETIK VERBAND

Laufen als Ausdauersport betrieben ist eine Sportart f├╝r Jung und Alt. Es kann sowohl in der Gruppe als auch allein durchgef├╝hrt werden. Beim Laufen steht nicht die Leistung im Vordergrund, sondern vielmehr die Verbesserung der Gesundheit, St├Ąrkung der Abwehrkr├Ąfte, Spa├č und Lust an der Natur. Das Laufen stellt keine hohen Anforderungen an Technik und Ausr├╝stung. Es gen├╝gen ein paar gute Laufschuhe und schon kann es losgehen.

WO? In den meisten St├Ądten und Gemeinden ist mittlerweile einer der rund 2600 LAUF-TREFFs zu finden. Es wird in verschiedenen Gruppen mit unterschiedlichem Leistungsniveau gelaufen. Wer sich nicht einer gro├čen Gruppe anschlie├čen m├Âchte, kann im Verein oder allein laufen. Der eine m├Âchte w├Ąhrend des Laufens Natureindr├╝cke erleben und wird meist im Park, Wald oder profiliertem Gel├Ąnde laufen, w├Ąhrend andere ihre Runden auf dem Sportplatz drehen.

WAS? Laufen ist f├╝r jederman(n)/frau eine einfach zu realisierende Bewegungsform. Man/frau kann schnell oder langsam laufen, mit Pausen laufen oder auch gehen. Erfahrene Betreuerinnen und Betreuer (├ťbungsleiterinnen und ├ťbungsleiter) stehen den

Unge├╝bten bei jedem Schritt zur Seite. F├╝r alle ist ein Paar gute Laufschuhe ein wichtiges Kriterium. Ansonsten gen├╝gt normale Sportbekleidung. Das Schuhwerk und die Kleidung sollten bequem und funktionell hinsichtlich Witterung und Gel├Ąnde sein.

WIE VIEL? Die Teilnahme an einem LAUF-TREFF ist in der Regel kostenfrei. Wenn man/frau in einem Verein laufen m├Âchte, um damit die vorhandenen Serviceleistungen nutzen zu k├Ânnen, informiert man/frau sich in einem Verein ├╝ber die genauen Preise einer Vereins-Mitgliedschaft. Sowohl beim LAUF-TREFF als auch beim Vereinssport gibt es mehrere Laufangebote pro Woche.

MACH ES. REGELMÄSSIG.
In der Regelm├Ą├čigkeit ist das Erfolgsrezept des Laufens zu finden, denn einmal ist keinmal. Neben den regelm├Ą├čigen w├Âchentlichen Laufangeboten beim LAUF-TREFF oder in den Vereinen gibt es zahlreiche Lauf-Veranstaltungen. N├Ąhere Informationen sind bei der DLV Gesch├Ąftsstelle erh├Ąltlich. Die Daten daf├╝r k├Ânnen aber auch auf der Homepage des DLV http://www.dlv-sport.de oder auch auf der Homepage der Landesverb├Ąnde nachgelesen werden.
ODER fragen SIE den betreuenden ├ťbungsleiter/in Ihres Vereins/LAUF-TREFF.

MACH ES. Richtig.
Richtig hei├čt, vor allem die korrekte Ausf├╝hrung, d.h. eine Grundtechnik zu erlernen. Da jeder Mensch schon von klein auf laufen kann, ist das Erlernen einer korrekten Lauftechnik sehr einfach. Sie werden dabei von ausgebildeten Betreuerinnen und Betreuern angeleitet. Die richtige Technik f├╝hrt zum gew├╝nschten Erfolg und schont nat├╝rlich den Bewegungsapparat vor unerw├╝nschten Fehlbelastungen und ├ťberlastungen.

MACH ES.  MIT MASS
├ťber- und Unterforderung sind Faktoren, die sich bei jeder Sportart negativ auswirken. Beim Laufen kann man/frau mit jedem Leistungsniveau einsteigen, egal ob alt oder jung, Unge├╝bte, Wiedereinsteiger, ├ťbergewichtige oder .....! F├╝r jede Leistungsst├Ąrke ist das angemessene Tempo dabei. Beim LAUF-TREFF gibt es unterschiedliche Gruppen, wie z.Bsp. die Gruppe der Unge├╝bten, die sich an den Leistungsschw├Ąchsten orientieren.
In den LAUF-TREFFs sind u.U. auch Wanderer oder Nordic Walker beheimatet. Fragen Sie nach!

MACH ES. MIT SPASS.
Sollten Sie Ihre Sportart sorgf├Ąltig ausgew├Ąhlt haben und die ersten drei Prinzipien einhalten, dann ist Ihnen der Spa├č garantiert. Planen Sie auch daf├╝r einige Zeit ein, um zu testen, ob Sie wirklich Spa├č an dieser sportlichen Bet├Ątigung haben. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, eine sportliche Bet├Ątigung l├Ąngere Zeit konsequent durchzuf├╝hren, dann nehmen Sie doch jemanden mit zum Sport. Frei nach dem Motto ÔÇ×Geteilte Freude ist doppelte Freude" wird es Ihnen noch mehr Spa├č machen, sich sportlich zu bet├Ątigen und dabei auch noch etwas f├╝r Ihren K├Ârper zu tun.

TEXT herausgegeben vom Deutschen Sportbund Referat Breiten- und Freizeitsportund dem Deutschen Leichtathletik Verband, Alsfelder Stra├če 27, 64289 Darmstadt http://www.dlv-sport.de .

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 06. Januar 2020 um 13:36 Uhr